TSV Buxtehude Altkloster Jugendfußball 2015


Info`s 2010

August 2010

Fortbildung C Breiensport

 

Schiedrichterlehrgang!!!

Hallo,

im Anhang findet ihr die Daten für den Schiedsrichteranwärterlehrgang. Er beginnt am 27.10. in Stade. Ab jetzt werden auch die Anmeldungen entgegen genommen. Bitte alles was mir schon im Vorwege geschickt wurde noch mal melden. Die habe ich nicht notiert um allen die gleiche Chance zu geben.

Ich denke, der Lehrgang ist schnell belegt und daher haben wir jetzt schon festgelegt Anfang 2011 den nächsten Lehrgang durchzuführen. Wer also nicht unbedingt im Herbst will kann auch Anfang 2011 den Lehrgang absolvieren.

Mit sportlichem Gruß

Jürgen Bockelmann
KSO Stade                              
 NFV-Stade-Link


März 2010

                        Die Fußballjugend des TSV Altkloster on Tour!!!

 
Der TSV Altkloster fährt auch dieses Jahr wieder ins Trainingslager nach Schloß Dankern. In der Zeit von 29.03.2010 - 02.04.2010 fahren 6 Jugendmannschaften ins Trainingslager. Vor 4 Jahren ist der TSV mit einer Mannschaft 13 Kinder angefangen diese Tour zumachen. Dieses Jahr wird der Teilnahmerekord von 2009 mit 40 Kindern eingestellt, es fahren in der Woche vor Ostern 65 Kinder und Betreuer mit.Es fahren die Jugendmannschaften der 1.F/U9, 2.F/U9, 1E/U10, 1.E/U11, 2.D/U 13 und 1.C-Jugend mit. Das ist eine tolle Entwicklung, das Jugendfahrten voll  im Trend sind. Im Trainingslager wird natürlich viel Fußball trainiert und gespielt, aber auch viele andere Sachen die Spaß machen stehen auf der Liste, wie Nachtwanderung,vor dem Frühstück Jogging um den See, Kart fahren, Tischtennis, Bowling und schwimmen im Spaßbad. Wir wüschen allen Kindern und Betreuern viel Spaß bei der Ausfahrt.
 

Oktober 2009

Der HSV wird 4. beim TSV Altkloster-Buxtehude!!!

Die HSV Fußball E-Jugend wurde 4. TSV Altkloster gewinnt eigenes Turnier. Beim Hallenturnier des TSV Altkloster-Buxtehude erreichte die E-Jugend Mannschaft des HSV den vierten Platz. Nach vielen spannenden Spielen verlor der HSV im Halbfinale im Siebenmeterschiessen gegen den SV Bliedersdorf und im Spiel um Platz 3 auch im Siebenmeterschiessen gegen Immenbeck. Das Turnier gewann die Heimmannschaft, die 1.E/U11 vom TSV Altkloster. Im Endspiel wurde gegen die Mannschaft des SV Bliedersdorf mit 2-0 gewonnen. Der Torwart des TSV Altkloster Jonas Wesseloh hielt sein Tor das ganze Turnier sauber. Die Torschützen des TSV waren Yannick Quadt 5 Tore, Tim Frey 3 Tore und Artur Okhonko. Die Trainer Alex Hoppe und Ingo Quadt waren sehr zufrieden mit dem Turnier, mit dem Einsatz ihrer Mannschaft und bedanken sich bei allen die geholfen haben.

1. Platz TSV Altkloster
2. Platz SV Bliedersdorf
3. Platz Eintracht Immenbeck
4. Platz HSV
5. Platz Estebrügge
6. Platz TVV Neu Wulmsdorf
7. Platz TuS Jork
8. Platz Altkloster 2
9. Platz SV Ottensen
10.Patz  Deinste 2
11.Platz Deinste
12.Platz SG Lühe

Oktober 2009

Der HSV kommt zum TSV Altkloster-Buxtehude!!!


Der TSV Altkloster-Buxtehude 1.E/U11 veranstaltet am 25.10.2009 ab 10 Uhr in der Halle Süd in Buxtehude sein erstes Hallenturnier der Saison. Es werden 12 Mannschaften am Start sein, dabei dieses Jahr auch die E-Jugend Mannschaft des HSV. Des Weiteren sind dabei Estebrügge, Immenbeck, Neu Wulmstorf, Jork, Deinste, Bliedersdorf, Ottensen, Lühe und die Heimmannschaft des TSV Altklosters mit 2 Mannschaften. Am Turniertag ist für das leibliche Wohl gesorgt. Die Endspiele werden gegen 14 Uhr stattfinden.

August 2009

1. TSV Altkloster Fußballschule, ist erfolgreich zu Ende gegangen.


Der TSV Altkloster-Buxtehude hat seine erste Fußballschule erfolgreich absolviert. Auf der Detlef-Milke-Anlage in Buxtehude tummelten sich bei schönem Wetter vom 28.7-1.8.2009, 48 kleine Fußballer. Die kleinen Stars hatten viel Spaß und auch mal einen Muskelkater. Es wurde im Alter von 6-13 Jahren in 4 Altersgruppen trainiert. Die ersten 3 Tage wurde ordentlich trainiert, es wurde gedribbelt, geschossen und geköpft. Am 4. Tag ging es dann mit dem Bus nach Hamburg zum Training des FC St Pauli, es wurden viele Autogramme geschrieben. Außerden haben wir da gleich für Schlagzeilen in der Bild und Mopo gesorgt, da das Training eigentlich ein Geheimtraining werden sollte. Am letzten Tag wurde dann vor den Augen der Eltern nochmal viel gespielt und zum Abschluß gab es für jedes Kind eine Teilnehmermedaille und noch viele Pokale. An allen Tagen konnten die kleinen und großen Kicker Punkte sammeln, mit denen sie schöne Pokale gewinnen konnten. Jeden Tag gab es ein sportliches Mittagessen und natürlich auch viel zutrinken. Der TSV Altkloster möchte sich noch bei den Sponsoren der Fußballschule bedanken und zwar Firma Stackmann,Werbeagentur Ute Müller,die Sparkasse Harburg-Buxtehude und der Gartenbau Diedrich. Natürlich gilt der Dank auch den Trainern,Betreuern und vielen Helfern. Das Organisationsteam Martin Völk und Ingo Quadt waren sehr zufrieden mit der ersten Fußballschule und nach viel Lob sind sie sich fast sicher, dass die nächste TSV Fußballschule im Sommer 2010 kommen wird. Bitte schreibt Eure Meinung zur Fußballschule ins Gästebuch.Danke!!!

 

                                        Juni 2009 

Erfolgreiche Arbeit im Jugendfußball beim TSV Altkloster-Buxtehude!!!

Eine Saison ist wieder zu Ende und der TSV Altkloster freut sich über 3 Staffelsieger und zwar die 1.G-Jugend, die 1.F-Jugend /U8 und die 1.F-Jungend U/9. Alle 3 Mannschaften haben ihre Staffeln ohne Punktverlust gewonnen. Außerdem gelangen 2 Vizestaffelsiege, dass haben die Mannschaften 1.E-Jugend U/10 und die 2.D-Jugend U/13 geschafft. Um die guten Leistungen zu vervollständigen haben die 2.G-Jugend, 2.D-Jugend U/12 und unsere 1.C-Jugend den dritten Platz erreicht. Einen Riesen Glückwunsch an alle Mannschaften und ihre Trainer/Betreuer. Die Jugendfußballabteilung hofft auch für die Saison 2009/2010 auf eine erfolgreiche Arbeit.Es trainieren und spielen 13 Jugendmannschaften beim TSV Altkloster. Wer Lust hat, bei uns Fußball zu spielen oder zu lernen, wir suchen Spieler von 4-16 Jahren, außerdem suchen wir auch Fußballtrainer/Betreuer die Lust und Spaß haben, mit Kindern zu arbeiten.

Bei Interesse meldet euch bei Ingo Quadt 04161-53374 oder schickt eine E-Mail an: ingo.quadt(at)ewetel.net

Mai 2009  

Der TSV on Tour

Wie fast jedes Jahr war die E1/U10 der Fussballjugend des TSV Altkloster an Pfingsten wieder unterwegs. Diesmal war ein Turnier in Blankenese, Hamburg angesagt. Die Spieler, Eltern und Trainer waren gespannt mal gegen andere Mannschaften zuspielen, als immer die gleichen hier im Umkreis. Das Wetter war super und zehn Mannschaften haben sich dort angemeldet. Es wurde in 2 Gruppen gespielt. Die E1/U10 hat Ihre Gruppe gewonnen, mit 3 Siegen und einen Unentschieden(10 Punkte,9:1 Tore). Im Halbfinale spielten wir dann gegen Gastgeber Komet Blankenese, das Spiel endet 0-0 und leider haben wir im Neunmeter Schiessen 3-2 verloren. Das Spiel um Platz 3 wurde dann nach grossen Kampf 1-0 gewonnen. Alle waren sehr zufrieden mit der Leistung der Mannschaft , die als Team dort aufgetreten sind. Ein riesen Kompliment gab es auch vom Trainer. Die Torschützen des TSV waren mit je 4 Tore Tim Frey und Yannick Quadt, 3 Treffer Florian Genilke und einen Treffer Friedrich Basile. Dann mal schauen wo es nächste Pfingsten hin geht!! 

Glückwunsch 

Zahlreiche Fußball-Jugendleiter-Ehrenzeichen überreichte Kreisjugendwart Harald Lau im Rahmen des Kreisjugendtages  in Assel. Günter Römer vom TSV Buxtehude-Altkloster erhielt neben dem goldenen Ehrenzeichen, das für 15-jährige Tätigkeit in der Fußball-Jugendarbeit verliehen wird, auch den Ehrenamtspreis des Deutschen Fußballbundes (DFB) und die DFB-Uhr.

Die Jugendleiter-Ehrenzeichen gingen an: Gold: Günter Römer (TSV Altkloster-Buxtehude), Jürgen Elsen, Helmut Kohrs (beide TSV Wiepenkathen), Anke Lau (MTV Hammah), Kersten Lünser (SSV Hagen),  KJT Günter Römer

Silber: Peter Jacobs, Hans-Jürgen Wertgen, Jörg Westphal (alle MTV Himmelpforten), Dietmar Opalka (VfL Stade), Horst Richters (TSV Altkloster-Buxtehude),Jochen Riebesell (FC Mulsum-Kutenholz), Stefan Thielker (SSV Hagen)

Bronze: Ralf Below, Heike Deede (beide MTV Hammah), Michael Bemme, Andreas Husmann, Bernd Karolak, Martin Völk (alle TSV Altkloster-Buxtehude), Roger Bolz, Stefan Buchholz, Udo Rogge (alle FC Mulsum-Kutenholz), Walter Dubbels, Andre Gersonde (beide MTV Himmelpforten), Rainer Gooßen, Bernd Hagenah, Carsten Hellmich (alle TuS Oldendorf), Werner Levens (Schwinger SC), Dirk Reinecke (VfL Horneburg), Berndt Spreckels, Niels Stiehler (beide VfL Stade).

 

 

 

 


     Auf dem Foto Günter Römer vom TSV Buxtehude-Altkloster.


 

 

 

Lau hängt noch drei Jahre dran

Fußballtag in Assel: Der Jugendspielbetrieb wird reformiert

Assel (mb). Vorsitzender Harald Lau und seine Mannschaft im Fußball-Kreisjugendausschuss leiten auch in den kommenden drei Jahren den Spielbetrieb des Fußballnachwuchses im Kreis Stade. Die Vereinsdelegierten des Fußball-Kreistages in Assel bestätigten  die gute Arbeit und schickten die bewährten Funktionäre geschlossen in die nächste Amtszeit.

Selten ging ein Fußball-Kreisjugendtag ähnlich schnell über die Bühne. Das UEFA-Cup Halbfinal-Rückspiel der Hansestädter aus Hamburg und Bremen lockte. Doch der Kreisjugendausschuss hatte vorgearbeitet, viele Informationen im Vorfeld verteilt. Ohnehin geht vieles schneller in den letzten Jahren. „Die EDV-technische Entwicklung des Spielbetriebes schreitet unaufhaltsam fort", bemerkte Harald Lau. Als unerfahrener Einsteiger in der Kreisjugendarbeit hatte Lau den Ausschuss übernommen und mit überwiegend neuen Mitstreitern die Arbeit gemeistert. „Johann Elfers übergab ein wohl bestelltes Feld", dankte Harald Lau seinem Vorgänger. Die Vereine bestätigten die gute Arbeit und damit werden Vorsitzender Harald Lau, DagmarThißen (Referentin für Juniorinnen), Horst Kowalewski, Peter Wessolowski, Dirk Arends, Georg Schultz, Holger Raap und Ulrich Mayntz (Referent Schulfußball) in den kommenden drei Jahren den Jugendbetrieb im Kreis organisieren Es warten große Herausforderungen. Zum Beispiel Änderungen in Sachen Spielgemeinschaften und die Neugestaltung des Spielbetriebes in Mannschaften in den älteren Jahrgängen in der Saison 2010/2011. Ein Feld, in dem der Bezirk Lüneburg eine Vorreiterrolle übernimmt. Die Vorarbeit beginnt in der kommenden Saison.

Vatertagsturnier

Am 21.5.2009 hat der TSV Altkloster-Buxtehude mal wieder sein Traditionsturnier am Vatertag veranstaltet. Bei schönem Wetter waren am Schulzentrum Nord über 300 Kinder und Eltern, das Jahnstadion konnte diesmal leider nicht genutzt werden, da die Laufbahn noch nicht fertig gestellt war. Es waren viele spannende Spiele, die die F-Jugend und E-Jugend Mannschaften absolviert haben. Insgesamt waren 16 Mannschaften am Start und beide Turniere haben jeweils die 1.F/U8 und 1.E/U10 des VFL Stade gewonnen. Die beiden ersten Mannschaften des Veranstalters haben beim Turnier den 2.Platz und den 3.Platz erreicht. Außerdem wurden von den Trainern der beste Spieler und beste Torwart gewählt , beide Preise gingen an den TSV Altkloster 1.E/U10, bester Torwart wurde Jonas Wesseloh, bester Spieler wurde die Nummer 10 vom TSV Altkloster Yannick Quadt. Der letzte Pokal ging an den besten Torschützen des Tuniers, an die Nummer 11 des VFL Stade Carsten mit 7 Toren, vor Ricco aus Jork mit 6 Treffern und Yannick vom TSV Altkloster mit 5 Treffern. Die Veranstalter bedanken sich nochmal bei allen Helfern und Eltern.

Fußballferienschule 28.07.-01.08.2009

Die TSV Fußballschule eröffnet das erste Mal ihre Pforten auf der Detlef-Milke-Anlage in Buxtehude. Wir wollenden Kindern Spaß am Fußball vermitteln. Unsere Trainer kümmern sich um unsere Teilnehmer vom 28.07. - 1.08.2009. Kids im Alter von 6 - 13 Jahren dürfen dabei sein. Die TSV Fußballschule findet Dienstag - Freitag von 10.00 - 16.00 Uhr und am Samstag von 10.00 - 13.00 Uhr statt. Eure Kleinen könnt ihr jeden Tag um 9.30 Uhr vorbeibringen.

Leistungen:

1 Trikotsatz mit Namen / 1 Trinkflasche

3 - 4 Trainingseinheiten täglich

Mittagsessen mit 1 Getränk und Obst

Besuch eines Bundesligatrainings

Bustransfer zum Bundesligatraining

Indoor Fußballturnier

Urkunden/Pokale

Preis: 109 € ( für TSV Mitglieder)

nicht Mitglieder zahlen 129 €

Jetzt hoffen wir auf viele Anmeldungen und auf viel Spaß und Spannung mit den jungen Kickern. Anmeldungen und weitere Infos bei Ingo Quadt Tel: 04161-53374 oder E-Mail: ingo.quadt(at)ewetel.net

Mit freundlichen Grüßen

Ingo Quadt ( Jugendobmann TSV Altkloster-Buxtehude )

TSV Altkloster-Buxtehude nimmt DFB & McDonalds Fußballabzeichen ab

 Der TSV Altkloster hat am 14.04.2009 auf der Detlef-Milke-Anlage für seine Jugendfußballer das DFB & McDonalds Fußballabzeichen abgenommen. Es waren 38 Kinder und Trainer am Start , es wurde das DFB & McDonalds Fußballabzeichen und auch der DFB & McDonalds Schnupperabzeichen durchgeführt.Es wurde 17 mal das Fußballabzeichen in Gold verliehen, 10 mal in Silber und 11 mal in Bronze verliehen. Alle Teilnehmer haben eine Urkunde und ein Teilnehmer T-Shirt bekommen. Bei schönen Wetter war es eine rund um schöne Veranstaltung.Die Organisatoren Martin Völk und Ingo Quadt waren mit den Leistungen der jungen Fußballer sehr zufrieden und wollen diese Veranstaltung jedes Jahr einmal durchführen.

Ingo Quadt

Drei Fußballjugendmannschaften im Freizeitpark

3 Fußballjugendmannschaften im Freizeitpark

Der TSV Altkloster-Buxtehude ist mal wieder in der ersten Osterferienwoche vom 30.03. bis 03.04 in den Freizeitpark SchloßDankern, in der Nähe der holländischen Grenze, gefahren. Dabei waren die 3 Fußballjugendmannschaften der 2.D/U12,2.D/U13 und die 1.E/U10. Wir waren insgesamt 34 Kinder und 6 Betreuer. Es wurde viel Fußballtrainiert und gespielt. Aber es wurde auch Kart gefahren, im Schwimmbad geschwommen und viel Zeit im Spieleland verbracht. Der Spaß stand an erster Stelle bei der Ausfahrt.Die Wetterfee hat auch mitgespielt , wir hatten 5 Tage super Wetter. Am Freitag kamen alle sehr erschöpft nach Buxtehude zurück, da alle viel Sport getrieben haben und alle wenig geschlafen haben. Die beiden Organisatoren Martin Völk und IngoQuadt,die auch als Betreuer vor Ort waren bedanken sich bei allen Betreuern und Kindern,das alles super geklappt hat und die Ausfahrt ein riesen Erfolg war.

Ingo Quadt

2. Platz beim ersten Betreuerturnier des TSV Altkloster

14 Mannschaften wurden geladen. Vier Mannschaften haben sich angemeldet. Liebe Obmänner der anderen Vereine gibt doch bitte Infos die ihr bekommt an eure Trainer weiter. Mit 5 Mannschaften jeder gegen jeden wurde also das Turnier am 22.03.2009 um 10.00 Uhr im Schulzentrum Süd gestartet. Turniersieger wurde der Vfl Stade. Stade hat sich in einem packenden "Finale" mit 1-0 gegen unsere jungs durchgesetzt. Die Betreuermannschaft des TSV Altkloster hat folgende Ergebnisse erreicht. 1-0 gegen Bliedersdorf, 6-0 gegen Harsefeld, 3-0 gegen Estebrügge und dann halt das 0-1 gegen Stade. Es war ein sehr faires Turnier. Bedanken möchten wir uns bei Organisator des Turniers Ingo Quadt, den Schiedsrichtern Andreas und Oli, sowie bei der Turnierleitung Walter.

So ein Turnier verlangt nach mehr!!!

Ingo Quadt

 Fünf neue Schiedsrichter für de TSV Altkloster

Wir gratulieren den 5 neuen Schiedsrichtern des TSV. Bestanden haben Patrick Feick, Maximilian Heemeyer, Simon Rödder, Stefan Sandner und Maximilian Tobaben.

Ingo Quadt

 

April 2009

Der TSV Altkloster-Buxtehude ist mal wieder  in der ersten Osterferienwoche vom 30.03. bis 03.04 in den Freizeitpark Schloß Dankern, in der Nähe der holländischen Grenze, gefahren. Dabei waren die 3 Fußballjugendmannschaften der 2.D/U12,2.D/U13 und die 1.E/U10. Wir waren insgesamt 34 Kinder und 6 Betreuer. Es wurde viel Fußball trainiert und gespielt. Aber es wurde auch Kart gefahren, im Schwimmbad geschwommen und viel Zeit im Spieleland verbracht. Der Spaß stand an erster Stelle bei der Ausfahrt.Die Wetterfee hat auch mitgespielt ,wir hatten 5 Tage super Wetter. Am Freitag kamen alle sehr erschöpft nach Buxtehude zurück, da alle viel Sport getrieben haben und alle wenig geschlafen haben. Die beiden Organisatoren Martin Völk und Ingo Quadt,die auch als  Betreuer vor Ort waren bedanken sich bei allen Betreuern und Kindern,das alles super geklappt hat und die Ausfahrt ein riesen Erfolg war.

März 2009

 22.03.2009 2. Platz beim ersten Betreuerturnier des TSV Altkloster

14 Mannschaften wurden geladen. Vier Mannschaften haben sich angemeldet. Liebe Obmänner der anderen Vereine gibt doch bitte Infos die ihr bekommt an eure Trainer weiter. Mit 5 Mannschaften jeder gegen jeden wurde also das Turnier am 22.03.2009 um 10.00 Uhr im Schulzentrum Süd gestartet. Turniersieger wurde der Vfl Stade. Stade hat sich in einem packenden "Finale" mit 1-0 gegen unsere jungs durchgesetzt. Die Betreuermannschaft des TSV Altkloster hat folgende Ergebnisse erreicht. 1-0 gegen Bliedersdorf, 6-0 gegen Harsefeld, 3-0 gegen Estebrügge und dann halt das 0-1 gegen Stade. Es war ein sehr faires Turnier. Bedanken möchten wir uns bei Organisator des Turniers Ingo Quadt, den Schiedsrichtern Andreas und Oli, sowie bei der Turnierleitung Walter. So ein Turnier verlangt nach mehr!!! 

12.03.2009 Fünf neue Schiedsrichter für de TSV Altkloster

Wir gratulieren den 5 neuen Schiedsrichtern des TSV. Bestanden haben Patrick Feick, Maximilian Heemeyer, Simon Rödder, Stefan Sandner und Maximilian Tobaben.

 

Februar 2009

 

23.02.2009 TSV Fasching wieder ein voller Erfolg 

 Buxtehude im Faschingsfieber: Spiel, Spaß und Tanz gab es amSonntag in der Buxtehuder Festhalle,wo 500 Kinder – zum Teil

mit ihren Eltern – fröhlich feierten. Pippi Langstrumpf, Hexe undPirat, das waren auch in diesemJahr wieder die Renner bei den

Kostümen, aber auch etlicheCowboys, Indianer, Prinzessinnen,Zauberinnen und ein Supermannmachten die Gegend unsicher.

Der TSV Buxtehude-Altklosterkonnte sich gestern Nachmittagüber ein volles Haus freuen. Seitrund 30 Jahren stellt der Sportverein

seine Feier auf die Beine,erst in der Stieglitzschule, später(und bis heute) in der Festhalle.Unzählige Kuchen wurden gestiftet.

„Engagierte Übungsleiter,Sportler und Eltern tragen seitJahren zum Gelingen bei“, freutsich Ute Milke. Ein DJ sorgte für

Stimmung. Der Überschuss fließtin die Jugendarbeit.

09.02.2009 TSV hat Nationalspieler

Drei junge Damen aus der Arobik-Gruppe gehören ab sofort mit zum National-Team von Deutschland. Herzlichen Glückwunsch!!!

09.02.2009 Die TSV-Fussballjungend gratuliert

Die TSV Jugend Fussballer gratulieren den Volleyballern vom TSV Altkloster zum Gewinn des Bezirkspokales!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

09.02.2009 Kinderfasching nur gut beim TSV Altkloster

Auch in diesem Jahr findet wieder der Kinderfasching des TSV Buxtehude Altkloster statt!!! Am 22.02.09 startet die große Faschingsparty in der Festhalle Buxtehude. Start ist ab 15:00 Uhr. Die Karten können ab dem 09.02.2009 in der Geschäftsstelle Apensener Str. 5 für 3 Euro gekauft werden.

09.02.2009 Schloss Dankern 2009

Die Mannschaften E1 U10,  D2 U12  und D2 U13 fahren vom 30.03.09-03.04.2009 wieder zum Ferienzentrum Schloss Dankern (Haren Ems).

09.02.2009 Am 14.03.2009 starte die Rückrunde für die B- und C-Junioren

Es wird wieder erst. Die Rückrunde startet mit den Spielen der B- und C-Junioren (14.03.09). Am 21.03 geht es für die D-Mannschaften los. Die Rückrunde für die restlichen Mannschaften startet dann nach den Osterferien!!! Die Rückrunden Spiele und Ergebnisse könnt Ihr wieder auf den einzelnen Seiten den Jugendmannschaften nachlesen.

01.02.2009 Neuer Sponsor für die TSV Altkloster Seite gefunden. Lasst Euch überraschen!!!

Dezember 2008

Neuer Sponsor für die TSV Altkloster Internetseite gesucht

Wir suchen für unsere Internet-Startseite des TSV Altkloster Fussballjugend ( jetzt immomment Bäckerei Behnken) einen neuen Sponsor der für ein halbes Jahr , die Seite für einen geringen Beitrag als Werbeträger mieten möchte.Bei Interesse melden bei Ingo Quadt 04161-53374 oder ingo.quadt@ewetel.net

C-Junioren nehmen am Futsal Turnier Teil (TSVer belegen Platz 5)

B-Junioren nehmen am Futsal Turnier Teil (TSVer belegen Platz 5)

 

Fußballtrainer für Jugendmannschaften gesucht!!!

Wir suchen für unsere Jugendmannschaften (G-Jugend und F-Jugend) dringend Trainer die Lust haben mit Kindern zuarbeiten und Spaß am Fußball haben.Außerdem sind wir immer auf der Suche nach Schiedsrichtern.Der TSV Altkloster 1899 sucht auch noch Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 18 Jahren,die mit viel Spaß am Fußball unsere Juniorenmannschaften verstärken.Noch nie gespielt?Kein Problem!Lerne es in einer unser 12 Jugendmannschaften!Wer Interesse hat meldet sich bitte bei unseren Jugendleiter Ingo Quadt,Tel:04161/53374 oder 0151/18495973 oder per E-Mail ingo.quadt@ewetel.net.

 

November 2008

Erstes Hallenturnier erster Sieg

Wir haben am 01.11.2008 das erste Hallenturnier des Jahres ausgerichtet.Und zwar für die E-Jugend/U 10 des TSV Altkloster,es war ein Vorbereitungsturnier. Wir waren 8 Mannschaften und zwar VFL Stade, Immenbeck,Ottensen, Bliedersdorf, Jork, Estebrügge, Apensen und der TSV Altkloster. Nach der Vorrunde waren in Gruppe A erster TSV Altkloster(1-1 gegen Ottensen, 1-1 gegen Immenbeck, 3-0 gegen VFL Stade) und zweiter Ottensen, die sich im 7-Meter-Schiessen gegen Immenbeck knapp durchgesetzt. In der Gruppe B wurde der TSV Apensen erster und Estebrügge zweiter. Im Halbfinale 1 hat der TSV Altkloster Estebrügge 1-0 geschlagen und im Halbfinale 2 hat Ottensen gegen Apensen 1-0 gewonnen. Nach den spannenden Halbfinals hat Estebrügge um den Platz 3 den TSV Apensen 3-0 geschlagen. Das Endspiel hatte dann wieder den Spannungsfaktor, in einem packenden Finale hat der TSV Altkloster dann mit 1-0 gewonnen durch ein Kopfballtor von Artur Okhonko. Bester Torschütze im Turnier war Yannick Quadt mit 4 Treffern. Die TSV Altkloster-Torschützen waren Yannick Quadt 4 mal, Artur Okhonko 2 Treffer und Tim Frey 1 Tor. Wir bedanken uns für ein super Turnier bei allen Mannschaften, Schiedsrichter, Regie und den helfenden Eltern.

29.11.08 F1 (U8) Hallenturnier in der Sporthallte Schulzentrum Süd ab 14.00 Uhr

  August 08

 

Danke an den Fotografen

Vielen Dank an unserer Fotografen. Ingo Quadt hat die Bilder von den Spielorten, Mannschaften und Betreuern für unsere Homepage gemacht.

Das Sommer Fest war ein toller Erfolg

Viele kamen, sahen und machten mit. Das große Spielangebot auf der Sport- und Freizeitanlage Detlef-Mielke Sportanlage wurde von Alt und Jung sehr gut angenommen. Viele TSVer aber auch Gäste konnten auf der Anlage begrüßt werden. Vielen Dank an die Gäste und natürlich an die vielen Helfer. Ohne Euch hätte man so ein Fest nicht veranstalten können. Danke!!!

Ein Fest für die ganze Familie

 Der TSV Buxtehude-Altkloster veranstaltet am Samstag 30. August 2008 von 14:00-18:00 Uhr ein Sommerfest auf der Detlef-Milke- Sport- und Freizeitanlage an der Moisburger Straße. Mit dem Sommerfest 2008 unter dem Motto "Sport, Spiel, Spaß für Groß und Klein" organisiert der TSV Altkloster ein Fest für die ganze Familie.

Alle, ob Mitgleider oder Interessierte, sind herzlich willkommen.

Verschiedene Abteilungen stellen sich vor und bieten die Möglichkeit, Softball, Fußball, Beach-Vollyball oder Tischtennis auszuprobieren. Ein großer Turn- und Geschicklichkeits-Parcours bietet Spaß für "Alt und Jung". Kinderschminken, Massage-Ecke und Kinderturn-Test der Marmer bieten Unterhaltung für Groß und Klein.

 TSV-Brot kommt an

Unser Sponsor (Homepage) Bäckerei Behnken hat die Spendendose für die Jugendarbeit des TSV Altkloster geleert. Beim Kauf eines TSV-Brotes (ein leckeres Weltmeisterbrot) kommen jeweils 0,10 Euro hinein. Bei der ersten Leerung kamen 90,53 Euro zusammen und Chefin Kathrin Steffens erhöhte die Summe auf 150 Euro. TSV Jugendleiter Ingo Quadt sowie die gesamte Fußballjugend gedanken sich für den Einsatz. Das Geld wird in Bälle und Leibchen umgesetzt.

 September 08

 Der TSV sucht B-Jugend Spieler

Der TSV Buxtehude Altkloster sucht dringend für seine B-Jugend Spieler. Wer Lust hat auf eine tolle Mannschaft und Spaß hat am Fussball ist hier genau Richtig!!! Infos erteilt unser Jugendobmann Ingo Quadt unter 04161 - 533 74

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Anzurechnende Stunden: 3LE).

 

Trainerlehrgang C Breitensport Es ist wieder soweit. Wer hat Lust seinen Trainerschein C Breitensport zu erwerben??? Anmeldung unter E-Mail Robertschlimm@kabelmail.de (bis zum 29.09.10) Der erste Ingoabend über Inhalt, Ausbildungszeitraum und Terminplanung findet Smastag 25.09.10 im Jugendraum VfL Stade in Stade Ottenenbeck statt. Udo Rathjens Kreislehrwat würde sich über viele Anmeldungen freuen. Bitte Informiert vorher den Verein bevor Ihr Euch zum Trainerlehrgang anmeldet!!! NFV-Stade-Link

 

 

 

18.09.2010 Beginn: 9.00 Uhr, Sportanlage VfL Stade Ottenbeck: Fortbildung Koordinationstraining in Theorie und Praxis, Referent ist der NFV-Sportlehrer  die Einheit auf dem Sportplatz mitbringen.

 

(Anzurechnende Stunden: 5 LE).

 

 

04.10.2010 Beginn: 18:00 Uhr, Sportanlage VfL Stade Ottenbeck: 15. Trainer-Info-Tag (Thema wird noch bekannt gegeben).

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!